Gut zu wissen

Die Kombination machts aus

von Patrick Bender

Massage und Physiotherapie gegen Rückenschmerzen

MassageSanitasVital
wohltuende Ziel erreichende Massage

Weil die Massage die Durchblutung der Muskulatur fördert und ein beruhigende Wirkung auf das Nervensystem hat, können sich schmerzhafte Verspannungen lösen. Eine Massage allein beseitigt das Problem aber in der Regel nicht: Macht der Patient kein Bewegungstraining, fällt er schnell in die Fehlhaltung zurück, die Ursache für die Rückenschmerzen war. Übungen trainieren die dank der Massage gelockerte und besser durchblutete Muskulatur und erzielen eine langfristige Wirkung. Eine professionelle Massage, die zur Linderung – zum Beispiel von Kreuzschmerzen – beitragen kann, erhält man nur beim ausgebildeten Massage oder Physiotherapie Fachkräften. SanitasVital kombiniert Massage und Übungen sowie das Training optimal.

Zurück