Physiotherapie: Erhalt der Leistungsfähigkeit und körperliche Regeneration

Physiotherapie Schulter

Physiotherapie oder im Alltag auch 'Krankengymnastik' genannt, ist ein natürliches Heilverfahren, das zahlreichen körperlichen Erkrankungen therapeutisch vorbeugt, sie behandelt oder nachsorgt. Dabei sprechen wir vor allem von Funktions-, Bewegungs- bzw. Aktivitätseinschränkungen des Körpers. 

Dazu gehören:

  • Rheumatische Beschwerden
  • Arthrose
  • Verletzungen und Muskelschmerzen
  • Verspannungen und Rückenproblemen
  • Haltungsschulung und Gangunsicherheiten

Aber die Physiotherapie dient auch der Rehabilitation beispielsweise nach Unfällen und Operationen, dem Aufbau trainierender und wettkämpfender Sportler und sie bietet die Möglichkeit präventiv spezifische Trainingsprogramme für Sportler auszuarbeiten und zu begleiten. Dabei ist die Physiotherapie eine sinnvolle Alternative zu medikamentösen oder operativen Behandlungen oder ergänzt diese.

Ziel der Physiotherapie: Schmerzfreies Bewegen ermöglichen

Das oberste Ziel der Physiotherapie ist es, die Funktionsfähigkeit des Körpers und dessen Beweglichkeit zu erhalten, verbessern oder wiederherzustellen. Dabei greift die Physiotherapie auf aktive und passive Bewegung zurück und setzt im physikalischen Bereich auf mechanische Reize wie Massagen, Wärme- und Kältebehandlungen, aber auch Therapie mit Wasser oder Strom.
Eine erfolgreiche physiotherapeutische Behandlung lindert Schmerzen, fördert Stoffwechsel und Durchblutung und erhält und verbessert die Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer des Körpers.

Möglichkeiten physiotherapeutischer Behandlung bei Sportlern

Vor allem sportlich aktive Menschen, Spitzen- und Leistungssportler wissen um die Notwendigkeit einer physiotherapeutischen Betreuung. Sie ist Teil der Vorbereitung, wenn es um anspruchsvolle und kräftezehrende Leistungsziele geht wie beispielsweise Radrennsport, Triathlon oder Marathon. Denn damit der Körper richtig funktioniert, die gewünschte Leistung bringt und dem Anspruch möglichst schmerzfrei gerecht wird, sind optimale, effiziente und gut koordinierte Bewegungsabläufe unabdingbar.

Oftmals sind es die unbemerkten, alltäglichen und dauerhaften Fehlbelastungen, die unsere Bewegung und Leistungsfähigkeit beeinträchtigen. Diese zu entschlüsseln und ihnen permanent entgegenzuwirken ist unsere Aufgabe als Physiotherapeuten. Wir finden die Schwachstellen und passen die Einheiten Ihres Trainingsplans optimal an. Auch während des Trainings und vor allem nach extremer sportlicher Beanspruchung ist eine physiotherapeutische Betreuung sinnvoll. Denn gerade hier kommt es darauf an, die Muskulatur zu regenerieren, Schonverhalten entgegenzuwirken und schmerzlindernd zu arbeiten.

Informieren Sie sich auch zu unseren Sportmassagen und weiteren Leistungen unserer Therapeuten und Trainer. Telefon: 071 544 02 20.